Sphinx-Naturalhealing ®
Sphinx-Naturalhealing ®

Yoga bei Bluthochdruck (Hypertonie)

Der ideale Bluthochdruck sollte laut der Hochdruckliga bei 120/80 mmHg liegen.
Bluthochdruck (Hypertonie) ist eine krankhafte Steigerung des Drucks in den
Arterien auf einen systolischen Wert von über 140 mmHg und einem diastolischen
Wert über 90 mmHg.

 

Bluthochdruck – rund 20 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Das Tückische dabei: Wenn die Diagnose gestellt wird, hat die Krankheit unbemerkt meist schon über Jahre Schäden angerichtet. Heilen lässt sich der Bluthochdruck nicht, aber senken. Der Bluthochdruck (fachsprachlich: arterielle Hypertonie) ist eine Volkskrankheit – jeder vierte Erwachsene in Deutschland leidet daran. Nach wie vor wird die Gefährlichkeit von Hypertonie unterschätzt. Das liegt vor allem daran, dass Hypertonie zu Beginn meist keinerlei Beschwerden macht. Wird die Diagnose Bluthochdruck dann zufällig oder im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung gestellt, ist es für die Betroffenen schwer zu akzeptieren, etwas gegen einen „Messwert“ bzw. abstrakte Werte tun zu müssen.


Das ganzheitliche Üben von Yoga ist hochwirksam gegen Bluthochdruck. Die Wirkung des Yoga bei Bluthochdruck ist vielfach dokumentiert und viele Yoga-Übende, der vorher Bluthochdruck hatte, konnten mit Yoga ihren Blutdruck etwas oder sogar stark reduzieren. Da Yoga gleichzeitig auf vielen Ebenen wirkt, kann die Energie auf verschiedene Weise spürbar werden, z.B. durch eine erhöhte Herztätigkeit, da auch das Herz-Kreislauf-System aktiviert und gestärkt wird. Besonders wichtig ist, auch regelmäßig Tiefenentspannung und Meditation zu üben - besonders nach den Yoga Übungen. Dadurch können sich die Energien wieder harmonisieren und im Körper verteilen, so dass sie dem Übenden danach durch gesteigerte Konzentrationsfähigkeit und neue Kraft zur Verfügung stehen. Bei regelmäßiger Praxis wird sich das im Laufe der Zeit von selbst geben.

Google+
google-site-verification: googlea5f72443b219856c.html
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sphinx-Naturalhealing

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.